Aktuelles

RhySearch fördert Innovation durch Vernetzung und Wissenstransfer zwischen regionalen Hightech-Unternehmen und Forschungsinstitutionen – auch für Hilti.

Dr. Andreas Bong,
Head Corporate Research & Technology Hilti AG

Veranstaltungen

Die aufgeführten Veranstaltungen werden entweder von RhySearch (mit-)organisiert oder wir sind als Referenten eingeladen. Ausserdem finden Sie Anlässe, die für unsere Themen fachlich relevant sind. 

Datum: 26.06.2018
Zeit: 17:00 bis 18:30
Ort: Buchs

Jeden letzten Dienstag im Monat findet am NTB Campus Buchs, Hörsaal H4, ein Fachvortrag zu einem Photonik-Thema statt. Die Veranstaltung richtet sich an alle Optik-Interessierten. Der Eintritt ist frei. Das Programmkomitee - Prof. Dr. Carsten Ziolek; NTB Buchs, Dr. Silvia Schwyn Thöny, Evatec Ltd.; Dr. Clau Maissen, Evatec Ltd.; Dr. Safer Mourad, FISBA AG - freut sich auf Ihre Teilnahme.

Thema vom 26.06.2018:

"High-Speed Single Kernel Sorting for Grains, Seeds and Beans with Combined Visual and Spectral Analysis"

Referent:

Dr. Berk Yesin, QualySense AG
 

Flyer des Photonik Kolloquiums auf der Website der NTB (Programmänderungen vorbehalten)

Datum: 03.07.2018 bis 04.07.2018
Zeit: 08:45 bis 18:00
Ort: Buchs

Am 03./04. Juli 2018 führt die NTB Buchs ihren bewährten, zweitägigen Workshop zum Thema "Internet der Dinge" durch. Der Anlass wird von Prof. René Pawlitzek, Professor für Informatik, geleitet und richtet sich an Ingenieure, Projektleiter und Manager, die sich einen Überblick verschaffen und erste Hands-on Erfahrungen sammeln wollen.

Die Tagungsgebühren betragen CHF 750 für den ersten Tag oder CHF 1'250 für beide Tage. Die Teilnehmerzahl ist beschränkt. Anmeldeschluss: 26. Juni 2018.

Weitere Informationen und Anmeldung erfolgt beim Anbieter NTB.

Datum: 05.07.2018
Zeit: 12:00 bis 14:00
Ort: Heerbrugg

Digitale Produkte, Services und seit neuem auch digitale Geschäftsmodelle werden heute gezielt von Kunden gefordert und von Unternehmen innoviert. Lassen Sie sich von Dr. Christoph Meister, BGW AG Management Advisory Group die Folgen für die KMU-dominierte Geschäftswelt aufzeigen und welche Chancen und Herausforderungen sich für das heutige Innovationsmanagement ergeben.

Veranstaltungsflyer

Melden Sie sich jetzt an, um zu erfahren, wie Sie dies aktiv angehen können. Die Teilnahme ist kostenlos.

Veranstaltungsort und Sponsor: sfs Group, Rosenbergsaustrasse 10, 9435 Heebrugg

Datum: 24.08.2018
Zeit: 08:00 bis 17:00
Ort: St. Gallen

Am Freitag, 24. August 2018 findet das 18. Ostschweizer Technologiesymposium OTS auf dem OLMA-Gelände in St.Gallen statt.

Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm mit interessanten Referaten und Diskussionen zum Thema "Nutzen maximieren – Risiken beherrschen".

RhySearch ist Co-Sponsor der Veranstaltung und an der Tischmesse vertreten.


Anmeldeschluss ist am 20. August 2018.

Programm & Anmeldung

Datum: 31.08.2018
Zeit: 09:00 bis 17:00
Ort: Buchs

Suchen Sie nach neuen Lösungsansätzen für bestehende Herausforderungen? Möchten Sie neue Ideen entwickeln? Dann nützen Sie die Gelegenheit, dies am zweitägigen Workshop "Design Thinking & Lean Innovation" unter Leitung eines erfahrenen Referenten zu erarbeiten. Prof. Dr. Patrick Link bringt seine Kenntnisse in den Bereichen Produktmanagement, agile Innovation und Start-up Förderung am zweitägigen Workshop ein. Er ist Mitherausgeber und Co-Autor des Buches "Das Design Thinking Playbook", welches für den Workshop zur Verfügung gestellt wird.

Der zweitägige Workshop findet folgenden Terminen statt: 31. August und 28. September 2018.

Die Tagungsgebühr beträgt CHF 1'450 (für beide Tage, inkl. Verpflegung). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 10. August 2018.

Flyer des Workshops

Anmeldung

 

 

Datum: 28.09.2018
Zeit: 09:00 bis 17:00
Ort: Buchs

Setzen Sie Ihr individuelles Projekt zum Thema Industrie 4.0 in Begleitung eines erfahrenen Coaches in Form einer Weiterbildung um. Der Zertifikatsstudiengang "Industrie 4.0 Management" wird zum weiten Mal in Zusammenarbeit mit der Universität Liechtenstein und der NTB Buchs durchgeführt. Er geht über ein Jahr (2 Semester, berufsbegleitend). Starten Sie diese kombinierte Weiterbildung mit dem ersten Studientag am 28. September 2018.

Anmeldeschluss: 31. August 2018

Website des Studiengangs

 

 

Datum: 26.10.2018
Zeit: 09:00 bis 17:00
Ort: Vaduz

Dieser Workshop "Digitale Innovation" bietet die Möglichkeit, die gegenwärtige und zukünftige Rolle digitaler Technologien für Ihr Unternehmen besser zu verstehen sowie neue Ideen zu entwickeln.

Prof. Dr. Stefan Seidel, Universität Liechtenstein bringt Sie am Workshop bei den Themen digitaler Innovation und der damit verbundenen Transformation Ihrer Organisationen einen Schritt weiter.

Der zweitägige Workshop findet folgenden Terminen statt: 26. und 27. Oktober 2018.

Die Tagungsgebühr beträgt CHF 1'250 (für beide Tage, inkl. Verpflegung). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 11. Oktober 2018.

Flyer des Workshops

Anmeldung

 

 

Datum: 16.11.2018
Zeit: 09:00 bis 17:00
Ort: Vaduz

Wer möchte nicht sein Unternehmen mit einem zukünftigen Geschäftsmodell weiterentwickeln?! Setzen Sie sich am zweitägigen Workshop "Innovative Geschäftsmodelle" mit der Zukunft und Ihrem bestehenden Geschäftsmodell auseinander.

Geleitet wird der Workshop von Prof. Dr. Urs Frey, der seit Jahren auf strategische Unternehmensführung und Geschäftsmodellinnovation fokussiert. Der zweitägige Workshop findet folgenden Terminen statt: 16. November und 7. Dezember 2018.

Die Tagungsgebühr beträgt CHF 1'450 (für beide Tage, inkl. Verpflegung). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 31. Oktober 2018.

Flyer des Workshops

Anmeldung

 

 

Datum: 01.03.2019
Zeit: 09:00 bis 17:00
Ort: Buchs

Ziel des Workshops ist es, Führungskräften unterschiedlicher Disziplinen die Möglichkeit und den Freiraum zu geben, sich mit anstehenden Veränderungen der Führung durch die Digitalisierung auseinander zu setzen.

Erleben Sie, wie Prof. Dr. Urs Baldegger, Universität Liechtenstein und Dr. Nadine Poser Sie am Workshop dank innovativer Lehrmethoden und gezieltem Erfahrungsaustausch unter den Teilnehmenden einen Schritt weiter bringen.

Der zweitägige Workshop findet folgenden Terminen statt: 1. und 29. März 2019.

Die Tagungsgebühr beträgt CHF 1'450 (für beide Tage, inkl. Verpflegung). Die Teilnehmerzahl ist auf 16 Personen beschränkt. Anmeldeschluss ist der 13. Februar 2019.

Flyer des Workshops

Anmeldung